Team QuieroSalsa

Pedro – Tanzlehrer & Showgruppe

Nationalität: Deutschland -Spanien

11Salsa war mir aufgrund meiner spanischen Herkunft bereits bekannt. Zum Tanz kam ich eher durch einen Zufall. Als ich im Jahr 2000 auf ein Konzert in Aschaffenburg ging, wurde ich von diesem tanzenden Salsa Virus infiziert. Ich konnte sehen wie mit viel Harmonie und viel Spaß getanzt wurde, so dass ich diesen Tanz unbedingt lernen musste. Also begann ich verschiedene Salsa-Tanzschulen im Rhein-Main Gebiet zu besuchen. Doch nach 2 Jahren merkte ich, das ich noch viel, viel lernen konnte und besuchte meine ersten Internationale Salsa Kongresse. Dort erfuhr ich das richtige Training und Privatunterricht, von einigen der besten Salsa Lehrern wie z. B. SuperMario, Fernando Sosa (TG), Eddie Torres, Leon Rose und Luis Vazquez. So konnte ich durch meine Salsaleidenschaft umso mehr aufnehmen und dort mein fundiertes Wissen erweitern.

Kurze Zeit später gründeten Victor und ich die Tanzschule QuieroSalsa in Bad Kreuznach und konnte schon nach einer gewissen Zeit bereits durch die Kooperation mit Stefania Kisch (DanceTime Company) in Bingen-Büdesheim einen weiteren Standort nahe Bad Kreuznach eröffnen.
Bis heute engagiere ich mich dafür, dass die Schüler ebenfalls unsere Leidenschaft zur Salsa mit uns gemeinsam ausleben können wie z. B. bei unseren Salsa Parties im Bistro Moritz.
Wir veranstalten auch unsere Salsa Fuerte Parties mit Salsa Show Acts, die wir alle 2 Monate in Bad Kreuznach veranstalten. Jedes Jahr fahre ich zu diversen nationalen und internationalen Salsa Kongresse um mich weiter zu bilden. Dabei bemühe ich mich immer mehr Schüler zu animieren mich zu den Kongressen zu begleiten um diese Faszination der Salsa LIVE mitzuerleben – mit Erfolg. Mir ist es ein Anliegen eine schnelle Entwicklung voranzutreiben um die Begeisterung für diesen Tanz nicht abreißen zu lassen. Dazu trägt ein Besuch bei einem Salsa-Kongress entscheidend bei, indem hier neue Stile und Tänzer kennen gelernt werden. Denn ich weiß, einmal von diesem Virus gepackt, gibt es kein zurück mehr.

Salsa para la vida ! (Salsa fürs Leben !)


 


Frank – Assistenz – Showgruppe

Nationalität: Deutschland

Meinen ersten Kontakt zur Salsa habe ich schon vor langer Zeit gehabt, durch die Musik. Neben Hip-Hop und Latin habe ich damals schon viel Salsa gehört.
Vor etwa 5 Jahren wollte ich dann endlich auch diese Musik tanzen lernen !
Es begann dann in einem Anfängerkurs bei einer Freundin (Meli).
Kurze Zeit später habe ich dann Pedro auf einer Salsa Party kennen gelernt …
Von da an hat mich Salsa vollends begeistert und vereinnahmt.

Meine Ausbildung habe ich im Training der Quierosalsa-Kurse gefunden; habe an einigen Workshops bei befreundeten Salsa-Schulen teilgenommen und auf internationalem Kongressen Vorbilder wie SALSA y PUNTO, Peter Fige und die Swing Guys getroffen.
Mit der Musik und der Kreativität verschiedener Tanzpartner entsteht Salsa auf der Tanzfläche immer neu.
Beim Salsa tanke ich Energie. Salsa ist für mich ein Lebensgefühl geworden.

SALSA will change your life, take care